Experimente

  Proband in einer 3D-animierten Umgebung Urheberrecht: © ExpEcon

Kontakt

Name

AIXperiment

E-Mail

E-Mail
 

Was ist AIXperiment?

Aixperiment-Logo

AIXperiment ist das Labor für experimentelle Wirtschaftsforschung der RWTH Aachen und wurde im Jahr 2012 eröffnet. Es ist mit 30 Computern und einem Server ausgestattet und eignet sich grundsätzlich für jede Art von computergestützten Experimenten.

Durch flexible Stellwände wird sowohl das selbstständige Arbeiten der Probanden und Probandinnen als auch das Arbeiten in Teams ermöglicht. Dank der lokalen Vernetzung der Computer sind auch interaktive Experimente möglich. Seit Februar 2012 war Professorin Christine Harbring, Inhaberin des Lehrstuhls für Organisation, für die Leitung von AIXperiment verantwortlich. Im Oktober 2013 ging die Leitung des Labors an das neu eingerichtete Lehr- und Forschungsgebiet Experimentelle Wirtschaftsforschung von Professor Özgür Gürerk über.

Wer darf an Experimenten teilnehmen?

Alle, die in der Lage sind, die leider nicht barrierefreien Räume von AIXperiment in Aachen aufzusuchen.

Wer darf AIXperiment benutzen?

Das Labor richtet sich in erster Linie an Lehrstühle und Institute der Wirtschaftswissenschaften der RWTH Aachen mit einem Fokus auf ökonomischen und entscheidungspsychologischen Experimenten. Auch Studierende können AIXperiment nutzen, zum Beispiel im Rahmen von Abschlussarbeiten.

Was ist ein ökonomisches Experiment?

In ökonomischen Experimenten werden ökonomische Entscheidungssituationen simuliert. Das Labor bietet die Möglichkeit, das Verhalten der Probanden und Probandinnen unter kontrollierten Bedingungen zu beobachten. Die exakte Kontrolle der Umgebung macht es dabei möglich, die Auswirkungen von Variationen einzelner Faktoren genau zu analysieren.

Wie kann ich mich für Experimente anmelden?

Wenn Sie Interesse haben, an einem ökonomischen Experiment teilzunehmen, registrieren Sie sich einfach auf der Interseite von AIXperiment. Wir laden Sie dann per E-Mail regelmäßig zu Experimenten ein.

Kann ich mit AIXperiment Geld verdienen?

Ja! Bei der Teilnahme an Experimenten können Sie etwa so viel verdienen wie bei einem gut bezahlten Studentenjob. Die genaue Höhe der Auszahlung hängt allerdings von Ihren Entscheidungen und ggf. den Entscheidungen anderer Experimentteilnehmer/innen ab. Außerdem spielt häufig der Zufall eine Rolle.

Tun ökonomische Experimente weh?

Nein! In ökonomischen Experimenten werden wirtschaftliche Entscheidungssituationen in computerbasierten Spielen simuliert. Oft machen ökonomische Experimente sogar großen Spaß.

Wo finde ich AIXperiment?

Die Laborräume von AIXperiment befinden sich in der Lochnerstraße 4-20, Haus B, 52064 Aachen.

Wie lange dauert ein Experiment?

Experimente dauern stets zwischen 30 und 120 Minuten. In seltenen Ausnahmefällen können sie auch länger dauern. Sie werden vor der Teilnahme immer genau informiert, welche Dauer zu erwarten ist.